Geballtes Wissen:

3 Wissenspakete zum Sparpreis!

✔ Hormone der Frau
✔ Kinderwunsch, Schwangeschaft & Stillzeit bei Hashimoto
✔ Jod - Wirken, Nutzen und Behandlung

Geballtes Wissen für die Frau!

Autoimmunerkrankungen wie Hashimoto-Thyreoiditis und die Tatsache, eine Frau zu sein, stellen Betroffene oftmals vor besondere Herausforderungen. Und so erreichen uns immer wieder viele Fragen zu diesen Themen, die für Frauen in den unterschiedlichen Lebenssituationen mal mehr und mal weniger relevant sind – und dennoch häufig Hand in Hand gehen: 

Wie funktioniert der weibliche Zyklus? Was passiert da eigentlich genau und wie verändert sich die hormonelle Lage? Kann man den Zyklus vielleicht sogar für sich nutzen? Muss man Zyklusbeschwerden einfach hinnehmen? Welche Verhütungsmethode könnte sinnvoll sein? Was sollte ich beachten, wenn ich eine hormonelle Verhütung absetzen möchte?

Entscheidet sich die Frau dann dafür, Kinder zu bekommen, stehen schnell andere Herausforderungen vor einem, denn Hashimoto (oder eine reine Schilddrüsenunterfunktion oder andere Autoimmunerkrankungen) und die begleitenden Symptome können die Fertilität (Fruchtbarkeit) negativ beeinflussen.  Hält man dann – endlich – einen positiven Test in der Hand, geht es erst so richtig los: Jeder gibt einem – meist ungefragt – Tipps und Meinungen mit auf den Weg. Doch die wenigsten Mitmenschen, aber auch oftmals Ärzte sind sich darüber bewusst, dass die Zeit von Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit mit einer Autoimmunerkrankung wie Hashimoto einfach noch mal spezieller sein kann als für eine vollkommen gesunde Frau: Wie kann frau evtl. Einfluss auf die Fertilität nehmen? Wann sollten Schilddrüsen-Werte überprüft und die Medikation angepasst werden? Wie sieht es mit der Ernährung im Allgemeinen und dem Nährstoffbedarf im Speziellen für Mutter und das Ungeborene aus? Und was davon gilt evtl. auch noch für die Stillzeit? Was ist eine postpartale Thyreoiditis

Und welche (immense!) Rolle spielt Jod bei dem ganzen noch? Zusätzlich hält sich hartnäckig die These, dass Jod bei Hashimoto unbedingt gemieden werden muss. Doch ist das wirklich richtig? Wie wichtig ist Jod für den weiblichen Körper generell? Kann Jod einen Einfluss auf die Fertilität haben? Braucht das Ungeborene Jod?

Hier kannst du dir nun das geballte Wissen aus drei Wissenspaketen aneignen. Du lernst, was alles rund um Zyklus und Hormone wichtig ist, was du bei Kinderwunsch, in Schwangerschaft und Stillzeit mit Hashimoto-Thyreoiditis beachtet solltest und außerdem versorgt dich das Wissenspaket  „Jod“ mit den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft und zeigt dir, dass auch für dich Jod eine viel größere Rolle spielen sollte, als dir bisher bekannt war.

Nutze das Wissen von Dr. Simone Koch für dich selbst – und spare bares Geld: 

Alle drei Wissenspakete erhältst du zum Vorteilspreis von 125 € statt regulär 147 €! 

Sei Dabei und Lerne, Welche Möglichkeiten du Hast!

Folgendes wird dir in den drei Wissenspaketen geboten:

Hormone der Frau: Hormone & Zyklus, Verhütung, Genetik, Supplemente & mehr 

Kinderwunsch & Co bei Hashimoto: Fertilität, Ernährung & Mikronährstoffe, Wissen rund um die Schilddrüse, Gefahr der postpartalen Thyreoiditis

Jod: Zusammenhänge mit der Schilddrüse, Frauengesundheit und Krebserkrankungen & Darm

Dazu gibt es zu jedem Wissenspaket Download-Material zur Thematik

Und als Bonus:
Die Aufzeichnung der auf Facebook live stattgefundenen Videos des jeweiligen Themen-Monats.

Was du bekommst

Du erhältst hochwertiges, medizinisches Wissens, das an den neusten Studienergebnissen ausgerichtet ist. So aufgearbeitet, dass es auch für Laien gut verständlich ist. Dazu hast du noch viele andere Vorteile:

  • Ersparnis von 22 € gegenüber dem Einzelkauf
  • zahlreiche Videos mit geballtem Wissen
  • zusätzliche Dokumente für den Download
  • Inhalte jederzeit von überall aus nutzbar
  • jede Erweiterung eines Wissenspakets erhältst du kostenlos
  • unbegrenzter Zugriff auf die Inhalte

Hör auf, dein Leben von deiner Erkrankung bestimmen zu lassen und erarbeite dir das Wissen, um wieder selbstbestimmt leben zu können. Buche jetzt das geballte Wissen für die Frau: Hormone & Zyklus, Kinderwunsch & Co sowie zum Sonderpreis von 125 € statt 147 €.

Du erhältst jedes Webinar oder Video als Aufzeichnung und kannst dann jeder Zeit von überall darauf zugreifen – natürlich so oft du möchtest. Die Videos werden außerdem um einige hilfreiche Checklisten und Übersichten, die wir für dich zusammengestellt haben, ergänzt. Diese kannst du einfach downloaden und nutzen.

KOSTENLOS

Einführung in das Thema

Du fragst dich, ob die Wissenspakete das Richtige für dich sind? Schau doch direkt einmal hier in das Video, bei dem Dr. Simone Koch live auf Facebook Fragen zum Thema „Hormone der Frau“ beantwortet hat. So kannst du individuell für dich selbst entscheiden, ob dir die Wissenspakete einen Mehrwert bringen werden.

Wer ist Simone Koch?

Simone Koch ist Expertin für Autoimmunerkrankungen. Sie hat sich auf die Behandlung von und das Leben mit Autoimmunerkrankungen spezialisiert. Selbst ist sie Mutter von zwei Kindern und von Hashimoto betroffen. Ihre Motivation anderen zu helfen, nutzt Sie dafür, immer wieder neue Behandlungsansätze zu entwickeln und auszutesten.

Im Team der Autoimmunhilfe ist sie die treibende Kraft für die Entwicklung neuer Online-Kurse und umfassender Wissenspakete, um anderen Betroffenen ein möglichst gutes Leben mit der eigenen Autoimmunerkrankung zu ermöglichen.

Die meisten Menschen kennen sie aus Live-Videos auf Facebook, auf Instagram, YouTube oder direkt von Kongressen rund um Autoimmunerkrankungen und Ernährung, auf denen sie öffentlich spricht.

 

Was bringen dir die Wissenspakete?

Durch die drei Wissenspakete erhältst du die Möglichkeit, mehr über die „typisch weiblichen Themen„-(z.T. aus dem Blickwinkel von Hashimoto-Thyreoiditis) wie Hormone & Zyklus, Kinderwunsch & Co sowie den Einfluss von Jod zu erfahren. 

Außerdem lernst du unterschiedliche Behandlungsansätze kennen, bzw. bekommst Tipps an die Hand, um selbst etwas zu verändern und einen vielleicht besseren Weg als Frau einschlagen zu können – egal, ob es sich dabei um den monatlichen Zyklus, Verhütung oder Kinderwunsch & Co handelt. Ebenfalls bringt dir Simone Koch nahe, warum gerade die Ernährung eine besondere Rolle spielen kann.

Das Thema Jod wird ebenfalls sehr umfassend beleuchtet. Simone Koch erklärt ausführlich, das Jod mitnichten nur für die Schilddrüse wichtig ist. Anhand aktueller Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung zeigt sie die immense Wichtigkeit von Jod für die generelle Gesundheit auf. Sie beschäftigt sich ebenfalls mit der Frage, ob Jod gleich Jod ist, wie Jod am besten zu sich genommen werden sollte und wie man überhaupt herausfindet, ob die eigenen Jodversorgung ausreichend ist. 

Dieses und noch vieles mehr erhältst du mit den drei Wissenspaketen zum Vorteilspreis von 125 € statt 147 € (im Vergleich zum Einzelkauf).

Du hast bereits einzelne Wissenspakete gekauft?

Du hast bereits einzelne Wissenspakete gekauft und nun Interesse daran, nachträglich ebenfalls an den Preis-Vorteil zu gelangen?

Dann schreib uns bitte eine E-Mail an info@autoimmunhilfe.de und wir werden mit Sicherheit eine gute Lösung finden!

Was andere über die Autoimmunhilfe sagen

Ich schaue mir seit Anfang an die Beiträge der Autoimmunhilfe an und habe bisher jeden Kurs gekauft. Nach wie vor bin ich total zufrieden und bin jedes Mal begeistert, wie viel neues Wissens ich erhalte und für mich einsetzen kann. Danke Simone!

Yvonne K.

Häufige Fragen

Rund um unsere Kurse und Wissenspakete erhalten wir immer wieder viele Fragen. Die wichtigsten davon haben wir dir hier zusammengefasst:

 

Ja. Direkt nach deiner Bestellung bekommst du einen Login, mit dem du auf die Wissenspakete zugreifen kannst.

Keine Sorge, du hast unbegrenzt lange Zugriff auf den gesamten Inhalt der Wissenspakete. Das heißt, du kannst dir die Videos anschauen, wann auch immer du Zeit dafür findest.

Ja. Du kannst dir die Videos so oft anschauen, wie du möchtest.

Du kannst die Dokumente so oft herunterladen, wie du das möchtest.

Solange du Internet an dem Ort hast, an dem du dich befindest, kannst du auch auf das Wissenspaket zugreifen. Sollte einmal etwas nicht klappen, dann schreibe unseren Support an und wir helfen dir weiter.

Nein, musst du nicht. Das ist eine der tollsten Sachen, bei unseren Kursen und Wissenspaketen. Du profitierst von jedem Update und jeder Erweiterung, weil du es kostenlos geschenkt bekommst.

Das Wissenspaket zahlst du nur ein einzige Mal. Es ist kein Abonnement.