Gifte: mindern & meiden

Vorsicht vor Alltagsgiften

Die gefährlichen Dinge, mit denen du und deine Familie im Alltag vergiftet werdet

Du trinkst aus Plastikflaschen. Was die Inhaltsstoffe deines Shampoos sind, weißt du nicht. Ob in Bio wirklich Bio drin ist, kannst du nicht erkennnen. Du möchtest gesund und frei von Giftstoffen leben, doch du weißt nicht wie. Die Ausschilderungen sind verwirrend und die meisten Hersteller verschleiern, was wirklich in ihren Produkten ist.

Dein Körper zeigt dir mit unterschiedlichen Symptomen, dass es ihm nicht gut geht. Deine Haut juckt, deine Augen brennen, dein Magen krampft. Du weißt, dass du dich jeden Tag aufs Neue vergiftest, doch es scheint unmöglich, daran nachhaltig etwas zu ändern. Eine Plastiktüte, die du an der einen Stelle einsparst, wird durch drei andere Plastikverpackungen ersetzt. Du willst dich auskennen! Du willst informiert sein!

Du willst wissen, was auf welche Art auf deinen Körper wirkt. Die Bedrohung durch Gifte ist heute unsichtbar und lautlos … Gleichzeitig scheint es bei den ganzen Giftstoffen (Phenole, Bichloride, Pestizide, Schwermetalle und Phathalte) fast unmöglich herauszufinden, was wirklich vergiftend auf deinen Körper wirkt – und vor allem: wie du es vermeiden kannst.

autoimmunhilfe-simone-koch

Dr. Simone Koch

Simone Koch ist spezialisiert auf ganzheitliche Behandlung, vor allem von Autoimmunerkrankungen. Hier spielt das Thema der Vergiftung bzw. der Entgiftung eine große Rolle. Aus eigener Erfahrung weiß sie, wie heftig eine körperliche Reaktion auf eine Vergiftung ausfallen kann.

Aus diesem Grund arbeitet sie schon seit längerer Zeit an einem Programm, mit dem auch du wieder Kontrolledarüber erlangen kannst, welchen Stoffen du dich aussetzt. Sie ist eine große Verfechterin davon, dass Fachwissen auch “normalen Verbrauchern” zur Verfügung stehen sollte.

Extra hierfür hat sie einen Kurs entwickelt, der dich Stück für Stück mit dem Wissen versorgt, dass du brauchst, um Giftstoffe zu erkennen und zu verstehen, wie Sie auf deinen Körper wirken. Du lernst, wie du die tägliche Vergiftung reduzieren und dein Leben positiv umgestalten kannst.

Simone Koch hat alle Schritte des Programms an sich selbst ausgetestet. Dabei hat sie es immer weiter verbessert, bis es auch in einem anspruchsvollen Alltag gut anwendbar ist.

Gifte: mindern & meiden

Im Onlinekurs “Gifte: mindern & meiden” zeigt dir Simone Koch Stück für Stück, wie du Giftstoffe erkennen und meidenkannst. Du lernst in vielen einzelnen Lektionen die unterschiedlichen Quellen für Giftstoffe kennen und erfährst, wie du Produkte des täglichen Bedarfs ersetzen kannst.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass du ihn in deinem eigenen Tempo absolvieren kannst. Er ist für Laien gut verständlich und beschäftigt sich trotzdem tiefgründig mit der Materie. Wenn du dein Leben wirklich entgiften willst, dann kommst du nicht an diesem Kurs vorbei.

Mit viel Liebe zum Detail hat Simone einen Kurs entwickelt, der dich wirklich voranbringen kann. Die ErnährungspläneEinkaufslisten, das Kochbuch und viele weitere hilfreiche Dokumente sind allesamt liebevoll gestaltet.

In über 40 Videos erklärt dir Simone Stück für Stück alle wichtigen Details und gibt dir so das Wissen an die Hand, das du brauchst, um zukünftig giftfrei leben zu können.

Zusätzlich hat sie für dich viele Quellen gesucht, wo du Produkte mit wenig bis keiner Giftbelastung bestellen kannst. Denn an vielen Stellen reicht das reine Wissen über das Wie und Warum nicht aus. Manchmal musst du eben auch wissen, wo du Alternativen beziehen kannst.

Deine Vorteile

Wie bieten dir einen einzigartigen Kurs, der dir viele Vorteile bietet, um deine tägliche Giftbelastung zu mindern und zukünftig Gifte zu meiden:

  • du kannst sofort beginnen
  • effizientes 4-Wochen-Programm, damit du dich schnell besser fühlst
  • spürbare Ergebnisse in der Regel nach 2 Wochen
  • Kochbuch mit mehr als 60 Rezepten, damit du immer ein gutes Gericht zur Auswahl hast
  • viele Videos, um dir all unser Wissen über Gifte mitzugeben
  • Liste mit vergifteten und giftfreien Lebensmitteln
  • Ernährungs- und Einkaufspläne für jede Woche – damit geht es einfach und schnell
  • lebenslang nutzbar
  • jederzeit wieder anwendbar
  • du erhälst jedes Update und jede Erweiterung kostenlos
  • inklusive kostenloser Facebook-Gruppe für Kurs-Teilnehmer
  • weltweit nutzbar
  • auf dem Smartphone, Laptop, Mac und PC

Das Programm wurde ursprünglich für Menschen mit Autoimmunerkrankungen geeignet, ist aber auch für jeden anderen Menschen gut nutzbar. Hier findest du noch einmal eine detaillierte Einschätzung:

  • bei Hashimoto
  • bei Nebennierenschwäche (Stadium 1 - 3a)
  • bei Histamininteloranz (eingeschränkt; mit Eigenleistung)
  • für Menschen mit UND ohne Autoimmunerkrankung
  • bei Schwefelunverträglichkeit durch eine Mutation im CBS-Gen (bei vorhergehender Schwefelentladung)
  • vegetarisch
  • vegan
  • schwanger
  • stillend

Bonus 1: eigenes Rezeptbuch im Wert von 40 €

die Entgiftung kulinarisch genießen

Simone weiß nur zu gut, dass Verzicht die Dinge im Leben nur schwerer macht. Aus diesem Grund hat sie sich entschieden, dir als Geschenk ein umfangreiches Kochbuch mit zum Kurs zu geben.

In diesem mehr als 80 Seiten umfassenden Kochbuch findest du viele tolle Gerichte, die deine Entgiftung zu einem kulinarischen Erlebnis machen: Rezepte zum Frühstück, Suppen, viele unterschiedliche Hauptgerichte, Soßen und Dips sowie Snacks.

Damit wird es für dich um so einfacher, die vier Wochen erfolgreich abzuschließen!

Bonus 2: Wir unterstützen dich bei der Entgiftung im Wert von 60 €

begleitet geht es einfacher

Wir wissen, wie schwer ist ist, eine Entgiftung alleine durchzuführen und sich vier Wochen am Stück an alles zu halten. Wir wissen auch, dass es eine Herausforderung ist, überhaupt einen Anfang zu finden und das eigene Augenmerk auf die richtigen Punkte zu lenken.

Mit uns bist du nicht alleineWir begleiten dich und geben dir jede erdenkbare Hilfestellung. In unserer kostenlosen Facebook-Gruppe, die zum Kurs gehört, beantworten wir dir alle Fragen. Eine tolle Community wartet auf dich. Auch wenn du kein Facebook hast, beantworten wir dir natürlich alle Fragen per E-Mail.

Dazu bieten wir dir viele Pläne (Einkaufen / Essen / Was ist Gift? / Was solltest du meiden?) im Kurs zum Download an. So kannst du für dich gut mit den Inhalten arbeiten und schnell zu einem positiven Ergebnis kommen.

Bonus 3: 4 Wochen Live Q&A im Wert von 120 €

erfahre alle Tipps und Tricks live von Simone

Wir wissen, dass es immer noch individuelle Fragen und Abstimmungen gibt. Im normalen Fall müsstest du eine ärztliche Behandlung buchen, die dich schnell 120 € kosten kann.

Deswegen bieten wir dir: Für alle Teilnehmer, die mit der Veröffentlichung des Kurses beginnen, wird es 4 Wochen lang jede Woche ein Live Q&A mit Simone Koch geben. Die Q&A´s finden in der geschlossenen Facebook-Gruppe statt, die nur für Kurs-Teilnehmer zugänglich ist. Die Q&A´s sind nicht öffentlich zugänglich.

Jedes Q&A wird aufgezeichnet und nachträglich als Video innerhalb des Kurses verfügbar sein.

Wie viel gibst du monatlich aus, um dich zu vergiften?

Wir vergiften uns jeden Tag aufs Neue, ohne es wirklich zu merken. Erst an den später auftretenden Symptomen erkennen wir es. Dabei ist uns oft nicht einmal bewusst, wie viel Geld wir am Ende für die eigene Vergiftung ausgeben.

Um die Frage zu beantworten, ob sich der Kurs für dich lohnt, zeigen wir die einmal auf, was du sparen kannst und was du von uns bekommst:

5.400 € haben Simone alleine die Fachbücher und Ausbildungen gekostet, um diesen Kurs entwickeln zu können

+ 200 € kannst du schnell einsparen – durch Produkte, die du zukünftig nicht mehr kaufen wirst, weil sie dich vergiften.

+ 800 € könnte dich eine ärztliche Behandlung kosten, in der du genau das gleiche Wissen erhältst.

+ 40 € würde das Kochbuch einzeln kosten.

+ 680 € haben die Tests gekostet, die Simone gemacht hat, um die Wirksamkeit der Maßnahmen zu überprüfen.

= 7.120 € ist der rein finanzielle Wert, der in diesem Kurs steckt.

 

Simone ist durch ihre Arztpraxis stark ausgelastet und kann nicht mehr jeden Teilnehmer einzeln betreuen. Es ist ihr aber unheimlich wichtig, dass jeder von euch ein giftfreies und glückliches Leben führen kann. Dazu gehört auch, die eigene Giftbelastung soweit zu senken, dass es dem eigenen Körper spürbar besser geht. Und das Wissen aus unserem Kurs kannst du auf die ganze Familie anwenden.

Deswegen hat sich Simone entschieden, den Kurs für einen eigentlich unverantwortlich günstigen Preis raus zu geben: der Kurs wird 249 € kosten.

Aktuell sind wir jedoch in der Phase, in welcher der Kurs beginnt durchzustarten. Genau deshalb geben wir dir noch einmal 50 € Rabatt auf den Kurs. Bestell noch heute und sichere dir “Gifte: mindern & meiden” für 199 €.

Zögere nicht länger. Fange jetzt an, dein Leben zu entgiften!

Klicke auf den Button und sichere dir jetzt den Kurs “Gifte: mindern & meiden”!

Gifte: mindern & meiden

Du gehörst du den Menschen, die gesünder und giftfrei leben wollen? Dann versetzt dich jetzt in die Lage, Giftstoffe die im Alltag lauern zu erkennen und zu meiden. Klicke jetzt auf den Button und sichere dir den Kurs „Gifte: mindern & meiden“ für 199 € statt 249 €.

Du willst wissen, was andere über unseren Kurs “Gifte: mindern & meiden” sagen? Dann schau dir doch direkt die Testimonials an:

Du willst auch zu den zufriedenen Nutzern unseres Kurses gehören? Dann klicke jetzt auf den Button und sichere dir “Gifte: mindern & meiden”!

Gifte: mindern & meiden

Du gehörst du den Menschen, die gesünder und giftfrei leben wollen? Dann versetzt dich jetzt in die Lage, Giftstoffe die im Alltag lauern zu erkennen und zu meiden. Klicke jetzt auf den Button und sichere dir den Kurs „Gifte: mindern & meiden“ für 199 € statt 249 €.

Wie bei allen unseren Kursen, Videos, Live-Sessions und kostenlosen Informationen ist es uns extrem wichtig, dass du zufrieden bist. Aus diesem Grund bieten wir auch für “Gifte: mindern & meiden” die volle Zufriedenheitsgarantie an.

  • Du hast den Kurs gekauft, stellst aber direkt nach dem Kauf fest, dass du impulsiv gehandelt hast und du ihn dir doch nicht leisten kannst?
  • Du bekommst dein Geld zurück!
  • Du hast den Kurs gekauft und stellst innerhalb von zwei Wochen fest, dass er für dich nicht funktioniert?
  • Du bekommst dein Geld zurück!
  • Du hast den Kurs gekauft und bist unzufrieden?
  • Du bekommst dein Geld zurück!
  • Du hast den Kurs gekauft und möchtest einfach so dein Rückgaberecht nutzen?
  • Du bekommst dein Geld zurück!

Wir wollen Kurse entwickeln, die dich begeistern und in deinem Leben voranbringen. Wir wollen, dass du ein echter Fan unserer Arbeit bist und wir stolz auf das sein können, was wir leisten. Für uns gehört dazu, dass du zufrieden bist. Und das heißt, dass wir dein Geld auch nur wollen, wenn wir es uns redlich verdient haben. Ansonsten bekommst du dein Geld innerhalb der ersten 14 Tage nach dem Kauf zurück!

Du willst den Kurs ausprobieren? Dann klicke jetzt auf den Button und sichere dir “Gifte: mindern & meiden”!

Gifte: mindern & meiden

Du gehörst du den Menschen, die gesünder und giftfrei leben wollen? Dann versetzt dich jetzt in die Lage, Giftstoffe die im Alltag lauern zu erkennen und zu meiden. Klicke jetzt auf den Button und sichere dir den Kurs „Gifte: mindern & meiden“ für 199 € statt 249 €.

Häufige Fragen

Nein, du kannst jederzeit individuell starten.

Nein, wir empfehlen sogar, dass du das Programm erst startest, wenn du deine abgestillt hast, also wenn du das Stillen von dir aus beendet hast.

Ja. Wir haben extra darauf geachtet nur Lebensmittel zu nehmen, die leicht zugänglich und in den meisten Supermärkten zu finden sind.

Für insulinpflichtige Diabetes geht das Programm sehr gut. Es muss aber sehr regelmäßig gemessen und durch einen Arzt betreut werden.

Grundsätzlich ja, allerdings erst nach einer Schwefeleentgiftung

Ja, allerdings nur in ärztlicher Begleitung.

Ich arbeite gerne mit Bügelgläsern. Bin aber auch Pendler. Es klappt daher nur, wenn ich die Sachen im Zug mitnehmen kann. Viele Gerichte sind super vorzubereiten. Benjamin hat seinen ersten Programm-Durchlauf mit vielen Dienstreisen kombiniert. Hierfür hat er vorgekocht und die Gerichte in Glasbehältern transportiert. Das ging sehr gut. Allerdings sollte dabei auf absolut auslaufsichere Gefäße geachtet werden.
Die Zubereitungszeit der Hauptgerichte dauert zum Teil doch etwas länger, super aufwendig ist es nicht, aber 30 Minuten reichen in der Regel aus. Es werden zum Teil etwas exotische Lebensmittel verwendet, aber wenig. Diese kann man ggf. auch weglassen (im wesentlichen kommen die in die Smoothiebowls)

Die Teilnehmer-Gruppe ist und bleibt kostenfrei – allerdings steht sie nur Käufern der Kurse der Autoimmunhilfe zur Verfügung.

Sowohl die Ernährungspläne als auch alle Gerichte im Kurs sind glutenfrei.

Grundsätzlich ja, allerdings mit Einschränkungen. Es sind viele AIP Gerichte enthalten und viele Gerichte können auch abgewandelt werden. Eine 100%ige Umsetzung ist unter AIP trotzdem nicht möglich. Aber es bietet sich an, den Kurs als Wiedereinführung von Lebensmitteln zu nutzen, um Unverträglichkeiten zu identifizieren.

Nein. Sobald du abgestillt hast, kannst du das Programm starten. Wir empfehlen dir aber, die Stillzeit so lange beizubehalten, wie sie sich gut für dich und dein Kind anfühlt.

Alle wichtigen Fragen sind beantwortet? Dann klicke jetzt auf den Button und sichere dir “Gifte: mindern & meiden”!