Katecholamine

Adrenalin, Noradrenalin und Dopamin werden unter dem Begriff Katecholamine zusammengefasst. Sie sind Hormone und Botenstoffe des Nervensystems. Die Neurotransmitter werden u.a. als Teil der Stressreaktion im Nebennierenmark gebildet und steigern die Aktivität wichtiger Körperfunktionen wie die des Immunsystems und des Herz-Kreislauf-Systems.